CD "H2 The Quantum Music of Hydrogen"

Artikel-Nr.: 34704
17,80
Preis inkl. MwSt.,
innerhalb Deutschlands 
versandkostenfrei,
ausserhalb Deutschlands zuzüglich 
Versandkosten 
Versandgewicht: 0,2 kg


CD "H2 The Quantum Music of Hydrogen" von Akasha Project
          Der Klang der Wasserstoffatome

Akustische Darstellung der Elektronensprünge des Wasserstoffes. Ausgehend von den Frequenzberechnungen Hans Coustos aus dem Jahr 1999 "H2 - Der Klang der Wasserstoffmoleküle" entwickelte der in Rautheim lebende Komponist und Klangkünstler Barnim A. Schultze aka Akasha Project eine spezielle Kompositionsmethode zur oktavanalogen Umsetzung der spektralen Messdaten der Wasserstoffatome.

Diese Arbeit und die Produktion einer möglichst reinen Darstellung der harmonikalen Gegebenheiten auf der mikrokosmischen Quantenebene erstreckte sich über einen Zeitraum von zehn Jahren.Das Ergebnis ist ein harmonikaler Klangkörper, der, entstanden auf der Basis eines 'selbstkomponierenden' musikalischen Prozesses, beim Hören ein Gefühl darüber vermittelt, was die Welt in Ihrem Innersten zusammenhält.Quantenmusik ist Weltanhörung.

Tracks                                  Min.
01. Balmer (Balmer series)             07:44
02. Quantality Part 01 ( All Spectral) 35:21
03. Crystalisation (All Spectral)      04:30
04. Quantality Part 02 (All Spectral)  13:07
05. Infinite Border                    05:45
(Rydberg, Paschen + Pfung Maximum Value)
06. Spin-Prepared Piano (All Spectral) 10:39

Total:                                 77:14


Direktlink

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 0,2 kg
2CDr "Earth Trilogy"
17,80 *
Versandgewicht: 0,2 kg
Versandgewicht: 0,24 kg
CD "Solar System"
17,80 *
Versandgewicht: 0,2 kg
CDr "Cosmic Colors"
14,80 *
Versandgewicht: 0,2 kg
*
Preis inkl. MwSt.,
innerhalb Deutschlands
versandkostenfrei,
ausserhalb Deutschlands zuzüglich
Versandkosten 

Diese Kategorie durchsuchen: Cosmic Octave Trance & Ambience